Informationen über die Verwendung von Cookies

Færgen verwendet Cookies, um Ihre Einstellungen zu speichern, Anzeigen zielgerichtet einzusetzen sowie zu Statistikzwecken. Diese Informationen werden an Dritte weitergegeben. Wir beginnen jedoch erst damit, wenn Sie auf die nächste Seite weiterklicken. Geben Sie an, welche Cookies Sie zulassen wollen und lesen Sie mehr über Cookies. Wir verwenden Cookies, um Ihre gewählten Einstellungen zu speichern. Wollen Sie überhaupt keine Cookies zulassen, können Sie sie in Ihrem Browser deaktivieren. Beachten Sie jedoch, dass Sie bei Deaktivierung aller Cookies keinen Zugang zu den Funktionen der Website haben, die eine Speicherung Ihrer gewählten Einstellungen voraussetzen.

FanøFærgen - Die Fähre von und nach Fanö

Rutekort Fanø

Informieren Sie sich hier über Fährfahrpläne der Strecke Esbjerg-Fanö (Nordby), Preise, aktuelle Verkehrsinformationen und Neuigkeiten. Für die FanøFærgen-Fähre können Sie Ihr Ticket nicht im Voraus buchen. - Sie kommen einfach zur gewünschten Abfahrt und kaufen Ihr Ticket vor Ort.

Mit FanöFærgen nach Fanö

Besuchen Sie Fanö - eine Insel, die das ganze Jahr schöne Erlebnisse bietet! Nehmen Sie die Fanö-Fähre von Esbjerg nach Fanö und erleben Sie Konzerte, das berühmte Drachenfestival, Kunst und Kultur, Musik und Unterhaltung und vieles mehr. Beobachten Sie das einzigartige Tierleben und die Robben auf Fanö. Die FanöFærgen-Fähre bringt Sie nach Fanö, wo jede Jahreszeit ihre ganz eigenen Reize und Erlebnisse bietet.

Die Fanö-Fähre verkehrt zwischen Esbjerg in Jütland und Nordby auf Fanö. Die Überfahrt dauert ca. 12 Minuten. Weitere Informationen zu Fanö und Umgebung erhalten Sie links in der Menüleiste.

Auf die FanøFærgen -Fähre - zu Fuß, mit dem Fahrrad oder mit dem Auto

Nehmen Sie die Fanö-Fähre zu Fuß, mit dem Fahrrad oder mit dem Auto.

Reisen Sie mit dem Auto, per Bahn oder Bus nach Esbjerg und weiter mit der Fanö-Fähre nach Nordby auf Fanö. Auf der Insel können Sie alles bequem und sicher erreichen, egal ob Sie mit dem Auto (mit Campingwagen) kommen und das Fahrrad mitbringen oder zu nur Fuß sind. Fanö bietet beides, schöne Rad- und Wanderwege.

 

Teilen Sie diese Seite Teilen Sie diese Seite auf Facebook Teilen Sie diese Seite auf Google+ Teilen Sie diese Seite auf LinkedIn Print

Folge uns