Startseite » Erlebnisse » Rabatte » Dänemarks Eisenbahnmuseum

Dänemarks Eisenbahnmuseum

Dänemarks Eisenbahnmuseum – großartige Erlebnisse für die ganze Familie

*Zeigen Sie Ihr Standardticket der Færgen, vor, um eine Ermäßigung auf die Standard-Eintrittskarte zu erhalten. Nicht mit anderen Ermäßigungen kombinierbar. Das Ticket darf nicht älter als 7 Tage sein. Das Angebot gilt für das ganze Jahr 2018.

Erleben Sie die Geschichte der dänischen Eisenbahn

In Odenses Innenstadt neben dem Bahnhof liegt Dänemarks Eisenbahnmuseum. Im Museum wird die Geschichte der Eisenbahn in Dänemark erzählt, und Sie können die vielen verschiedenen Züge, die sich im historischen Remisengebäude von 1954 befinden, aus der Nähe erleben.

Die Züge bieten einen historischen Einblick in die dänischen Eisenbahnen und in die Reise mit der Eisenbahn sowie in die Bedingungen, die zu den jeweiligen Zeiten herrschten. Nehmen Sie Platz auf den harten Bänken in den historischen Passagierwaggons, erleben Sie, wie die Oberschicht in der 1. Klasse reiste, werfen Sie einen Blick in die königlichen Waggons oder tun Sie so, als ob Sie selber die beeindruckenden Dampflokomotiven lenken, wenn Sie im Führerhaus Platz nehmen. Vom Balkon über den Gleisen aus haben Sie einen schönen Blick auf all die Lokomotiven und Waggons, die nebeneinander auf den insgesamt 19 Eisenbahngleisen stehen.

Für Groß und Klein

Unsere Lokomotiven und Wagen faszinieren alle. Anfassen, fühlen und spielen ist erlaubt. Nur die Fantasie setzt Grenzen. Bei den jüngsten Gästen ist der Kinderbahnhof, unser beliebtes Spiel- und Lernland, ein Hit.  Hier können die Kinder Lokführer spielen, Fahrkarten verkaufen, das Stellwerk bemannen und zu fernen Orten reisen oder im Spielbereich nach Herzenslust mit Schienen, Zügen und Klötzen bauen. Jeden Tag fährt die beliebte Minibahn – je nach Witterung drinnen oder draußen. Man darf fahren, sooft man Lust hat. Nach Zahlung des Eintritts sind alle Aktivitäten kostenlos.

Aktivitäten 2018

18. – 21. Mai: Thomas, Die Lokomotive.

18. März 2017 – 29. März 2020: Das Abteil der Traume.

Der orange Schienentraktor und die Olsen-Bande

Das Eisenbahnmuseum zeigt eine Mini-Ausstellung über den orange Traktor und die Olsen-Bande. Die beliebte dänische Filmserie schildert die unermüdlichen Anstrengungen der drei Bandenmitglieder Egon, Benny und Keld, um an das große Geld zu kommen. In einem der Filme spielte der orange Traktor als viertes Bandenmitglied mit. Der Rangiertraktor gehört dem Dänischen Eisenbahnmuseum und steht im Mittelpunkt der Mini-Ausstellung.

Die Website verwendet Cookies, um die Reservierung von Tickets, Statistiken und Marketing zu ermöglichen. | Hier mehr lesen